Dieter Homburg spart mir 20.000 € Krankenversicherungsbeitrag ein.

Alex Fischer

Immobilieninvestor, Business-Stratege und Unternehmer

Die Herausforderung

  • Es ist nicht leicht, den Tarifdschungel der Versicherungsunternehmen zu durchschauen
  • Auf Anfrage des Versicherten werden meisten Alternativangebote im Sinne der Geschäftsinteressen der Versicherungsgesellschaften möglichst undurchsichtig vorgeschlagen

Die Lösung

  • Zwischen den Zeilen und die unterschiedlichen Tarifalternativen in der Tiefe kennen
  • Den richtigen Tarif aus dem Tarifdschungel herausgefunden

Das Ergebnis

  • Einsparungen in den nächsten Jahren: rund 20.000 Euro

Das sagt Alex Fischer im Detail

Dieter Homburg hält, was er verspricht

Hallo, wer mich und mein neues Steuersparkonzept für Unter­nehmer kennt, weiß, dass ich in Deutschland keinen Stein auf dem anderen lasse. Für mein eigenes Steuerprodukt habe ich mich mit unzähligen Experten besprochen, bis ich wirklich alle Lücken und Gestaltungsmöglichkeiten im deutschen Steuer­recht komplett abgedeckt hatte. Wenn mir dann jemand mit einem Versprechen kommt, das ich noch nie gehört habe, oder auch mit einer ganz neuen Nische, dann ist für mich immer erst mal wichtig, die Spreu von Weizen zu trennen – denn in Deutschland wird zwar viel geredet, aber nur wenige Sachen funktionieren letzten Endes auch wirklich reibungslos.

Es ist nicht leicht, den Tarifdschungel der Versicherungsunternehmen zu durchschauen

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs sind Krankenversicherer verpflichtet, Versicherungs­nehmern innerhalb der Tarifangebote ein freies Wahlrecht einzuräumen. Das heißt, dass man beim selben Versicherer auch nachträglich noch die Tarife wechseln darf. Obwohl es von den Anbietern natürlich bestritten wird, werden auf Anfrage des Versicherten meisten Alternativangebote im Sinne ihrer eigenen Geschäftsinteressen möglichst undurchsichtig vorgeschlagen. Zum Glück gibt es meinen Freund Dieter Homburg. Er ist der Mann, der zwischen den Zeilen liest und die unterschiedlichen Tarifalternativen in der Tiefe kennt. Somit findet er in diesem Tarifdschungel für jeden Kunden das Richtige – für mich beispielsweise einen Tarif, der mir in den nächsten Jahren rund 20.000 Euro einsparen wird.

Hol dir den Robin Hood der deutschen Krankenversicherungsbranche

Wenn du also jemanden suchst, der für Dich die Preis- und Tarifverbesserung mit einer solchen Präzision in die Wege leitet, dass deine Versicherung sie akzeptieren muss, dann hol Dir den Robin Hood der deutschen Krankenversicherungsbranche an die Seite. So kannst auch du bereits ab dem nächsten Monat langfristig mehrere Hundert Euro einsparen. Warte nicht solange wie ich es getan habe und engagiere ihn besser gestern als morgen.