Großer Erfolg: 1.500 FOCUS Leser sparen im Schnitt 2.000 € ein

Wie auch Sie davon profitieren können!
Kostenlos die eigene private Krankenversicherung auf den Preis-Prüfstand stellen & sparen

Fast jede private Krankenversicherung kann in einen günstigeren Tarif umgestellt werden…

Er wird der Robin Hood für die Krankenversicherten genannt, weil er konsequent geltendes Recht gegen große Versicherungskonzerne für seine Kunden in die Tat umsetzt.


Im Schnitt können mithilfe intelligenten Vergleichens
2.000 Euro pro Jahr eingespart werden.

Ihre Vorteile des Tarifwechsels

ES ERFOLGT KEINE KÜNDIGUNG

Sie bleiben bei Ihrem Versicherer. Ein Tarifwechsel ist zu jedem Monatsersten möglich.

AUSFÜHRLICHE BERATUNG

Anders als wenn Sie es selbst versuchen, werden Sie persönlich beraten.

ES ENSTEHEN KEINE KOSTEN

Die Ersteinschätzung ist immer kostenlos für Sie. Nur wenn Sie sparen, dann fällt ein kleines Erfolgshonorar an.

HOHES EINSPARPOTENTIAL

Durch einen Tarifwechsel können zwischen 2.000 und 5.000 € pro Jahr eingespart werden.

AUCH MIT VORERKRANKUNGEN UMSETZBAR

Selbst bei bestehenden Krankheiten, muss Ihr Versicherer Sie wechseln lassen.

LEISTUNGSNIVEAU BLEIBT ERHALTEN

Ihr bisheriger Leistungsumfang ist in vergleichsweise günstigeren Tarifen ebenfalls realisierbar.

In 3 einfachen Schritten Beitrag sparen.

1. Schritt:

Sie tragen Ihre wichtigsten Daten ein und bringen den Stein ins Rollen.

2. Schritt:

Ein Spezialist meldet sich bei Ihnen und klärt mit Ihnen die wichtigsten Fragen.

3. Schritt:

Wir prüfen die sinnvollsten Tarif-Alternativen für Sie und Sie erhalten einen Preisgegenwertsvergleich inkl. persönlicher Beratung

1. Schritt:

Sie tragen Ihre wichtigsten Daten ein und bringen den Stein ins Rollen.

2. Schritt:

Ein Spezialist meldet sich bei Ihnen und klärt mit Ihnen die wichtigsten Fragen.

3. Schritt:

Wir prüfen die sinnvollsten Tarif-Alternativen für Sie und Sie erhalten einen Preisgegenwertsvergleich inkl. persönlicher Beratung

ARD Beitrag zum Thema Beitragssenkung in der PKV

Das ARD Mittagsmagazin nimmt sich dem Thema an und stellt fest, Verbraucher werden oft allein gelassen mit den steigenden Preisen ihrer privaten Krankenversicherung.

Mehr Informationen zum Ablauf des kostenlosen PKV-Tarifwechsels:

Sobald Sie Ihre Daten eingegeben haben, setzt sich ein Spezialist mit Ihnen in Verbindung. Es geht darum herauszufinden, was Ihnen neben dem Preis beim Tariffinden wichtig ist (wie z. B bestimmte Leistungen).
Dann geht die Fleißarbeit für Sie los und es werden zahlreiche Tarife Ihrer Versicherung verglichen. Sobald die besten Optionen erarbeitet sind, erfolgt die Anfrage in der Mathematik Ihres Versicherers.

So finden wir raus, welcher Preis bei einem Wechsel im jeweiligen Tarif für Sie gilt. Sobald diese Daten vorliegen, erhalten Sie konkrete Verbesserungsvorschläge und Sie sehen Ihr Einsparpotential.

Die Ersteinschätzung ist für Sie kostenlos. Nur wenn Sie eine Ersparnis aktiv realisieren, fällt ein Erfolgshonorar an.

Dies ist aber nur ein Buchteil Ihrer Ersparnis und dient der Deckung der Selbstkosten.  Es hängt vom Einzelfall ab. Sie erfahren es unmittelbar nachdem Sie sich eingetragen haben.

Reales Beispiel aus der Praxis - 10 Jahres-Betrachtung

Durch den sinnvollen Einsatz der Ersparnis konnten die Kunden Ihre Krankenversicherung über 10 Jahre mit 272,85 € bis 599,67 € bezuschussen bzw. bezahlen. Wenn Sie sich fragen, wo man heutzutage noch 4 % Zinsen bekommen kann, dann brauchen Sie nicht erst mein Buch „Altersvorsorge für Dummies“ zu kaufen. Das erfahren Sie im Zuge der Beratung gleich mit.

Langfristige Ausfinanzierung der Krankenversicherung ist das Ziel, damit Gesundheit auch im hohen Altern bezahlbar bleibt!

Reales Beispiel aus der Praxis - 20 Jahres-Betrachtung

Durch den sinnvollen Einsatz der Ersparnis konnten die Kunden Ihre Krankenversicherung über 10 Jahre mit 388,02 € bis 852,78 € bezuschussen bzw. bezahlen. Wenn Sie sich fragen, wo man heutzutage noch 4 % Zinsen bekommen kann, dann brauchen Sie nicht erst mein Buch „Altersvorsorge für Dummies“ zu kaufen. Das erfahren Sie im Zuge der Beratung gleich mit.

Langfristige Ausfinanzierung der Krankenversicherung ist das Ziel, damit Gesundheit auch im hohen Altern bezahlbar bleibt!

Warum ich Ihnen diesen umfangreichen Service in Kooperation kostenlos anbiete?

Seit längerer Zeit unterhalte ich eine enge Kooperation mit dem Focus und weiß diese sehr zu schätzen. Als Focus-Online-Experte erreiche ich auf diesem Weg zehntausende von Menschen.

Ende Januar habe ich zusammen mit dem Focus eine Leseraktion gestartet, auf die sich in nur 2 Tagen 1.500 Menschen gemeldet haben, die Hilfe bei Ihrer privaten Krankenversicherung gesucht haben. Wir konnten dort so viele positive Ergebnisse erzielen, dass ich entschieden habe, mindestens 50.000 von Preissteigerungen ihrer privaten Krankenversicherung betroffenen Menschen zu helfen. Nicht einfach nur um Geld einzusparen, sondern durch intelligente Planung guten Gesundheitsschutz dauerhaft bezahlbar zu halten.

Ratgeber Geld deckt auf:
PKV Beitragserhöhungen muss man sich nicht gefallen lassen

Der Ratgeber Geld kommt zu dem Ergebnis, dass die Prüfung eines Tarifwechsels nahezu immer sinnvoll ist.

Bisherige Ergebnisse - Die Focus-Leserservice-Aktion hat bei 1.500 Menschen gezeigt:

9% der Leser sparen im Jahr über 5.000 € ihrer Beiträge ein.

27% der Leser sparen im Jahr über 3.000 € ihrer Beiträge ein.

48% der Leser sparen im Jahr über 2.000 € ihrer Beiträge ein.

74% der Leser sparen im Jahr über 1.000 € ihrer Beiträge ein.

In 74% der Fälle konnten wir eine massive Verbesserung im Sinne unserer Verbraucher erzielen!

Über Dieter Homburg

Dieter Homburg ist Masterconsultant in Finance und gründete bereits im Alter von 21 Jahren sein erstes Beratungsunternehmen mit dem Schwerpunkt Altersvorsorgeplanung. Er ist Autor des Buchs Altersvorsorge für Dummies (Wiley-Verlag) und Focus Online Experte.

Bekannt aus

Warum Sie selbst oft nicht weiterkommen beim Tarifwechsel.
Warum Ihre Versicherung nicht Ihren Wunschtarif anbietet.

Das hat 2 Gründe:

Ihre Versicherung weiß zu wenig über Ihre individuellen Wünsche.

Ihre Versicherung ist nicht zwingend daran interessiert, dass Sie
demnächst deutlich weniger Beitrag für ähnliche Leistungen zahlen.

Folgende Krankenversicherung können auf eine Preisverbesserung kostenlos geprüft werden:

Allianz (auch ehem. Vereinte)

Alte Oldenburger

ARAG

AXA

Barmenia

Bayrische Versicherungskammer

Central-Generali (Kölnische)

DKV Deutsche Krankenversicherung

Universa

Deutscher Ring

Ergo

Gothaer

Hallesche

DEVK

Hanse Merkur

Inter

Mannheimer (ehemals, jetzt Continentale)

Debeka

HUK

Mecklenburgische

Münchner Verein

Nürnberger

PAX Familienfürsorge

R+V

Signal Iduna

SDK

UKV

Württembergische

Nur im Erfolgsfall fällt eine Vergütung an

Bin ich wirklich im richtigen Tarif versichert? Gibt es möglicherweise preisgünstigere Alternativen und wie kann ich in diese wechseln? Fragen, bei denen die eigene Versicherung oft nur begrenzt behilflich ist. Im Schnitt lassen sich 2.000 € im Jahr dauerhaft einsparen. Ihre Vorteile auf den Punkt gebracht:

Die Ersteinschätzung ist kostenlos und Sie können nur profitieren.

Ab sofort haben Sie jemanden an der Seite, der auch in Zukunft darauf achtet, dass Sie nicht zu viel bezahlen.

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ihre private Krankenversicherung auch im Alter bezahlbar bleibt.

Es geht nicht nur darum, kurzfristig einen günstigeren Tarif zu wechseln, sondern durch intelligentes Vorgehen auch im Alter seine Prämien noch bezahlen zu können. Die Überprüfung, ob bei Ihnen eine Ersparnis möglich ist, ist für Sie kostenlos. Nur im Erfolgsfall fällt eine Aufwandsentschädigung an. Wie hoch diese ausfällt, hängt vom Fall ab. Von daher tragen Sie sich bitte ein, dann bekommen Sie umgehend ein konkretes Angebot.